traum-santorin.de
.
 Santorin Urlaub
 
 Santorini
 ›› Startseite
 ›› Reiseberichte-Blog
 ›› Sehenswürdigkeiten
 ›› Strände
 ›› Wetter
 ›› Essen & Trinken
 ›› Wein & Weinanbau
 ›› Bilder | ›› Bilder von 2013
 ›› Flughafen
 ›› Karte
 ›› Ortschaften
 ›› Nachtleben
 ›› Kreuzfahrten
 Anzeigen
 Griechenland Urlaubstipps
 
 
 
 

 

 

 
  ›› alle Reiseangebote   ›› mit Frühstück   ›› Halbpension   ›› all inclusive
 

Flughafen Santorin - Santorini Airport

Blick über Kamari zum Santorini Airport
Flughafen von Santorin - Foto:  @Stan Zurek (Wikipedia)

Der internationale Flughafen von Santorin ist in der Urlaubssaison das Ziel vieler Charterflüge aus europäischen Ländern, die Santorin Urlauber an ihr Reiseziel bringen. Außerhalb der Saison wird Santorin hauptsächlich mit Inlandsflügen von Aegean Airlines und von Olympic Air angeflogen.

Ankunft auf dem Flughafen von Santorin
  Der Airport auf Santorin existiert erst seit 1972, und verfügt über zwei aphaltierte Start- und Landebahnen, von denen aber nur noch eine für den Flugverkehr genutzt wird. Die Nutzung des Santorin Flughafen erfolgt, neben dem zivilen Flugverkehr, auch zu militärischen Zwecken. Auf dem Flughafen Vorfeld können bis zu 6 Maschinen abgestellt werden.

Wer sein Hotel im voraus gebucht hat, wird von Bussen der Reiseveranstalter oder Kleinbussen seines Quartiers kostenlos abgeholt. Taxis stehen zu allen Ankünften bereit. Einen speziellen Flughafenbus gibt es nicht - ein nicht auf die Flugpläne abgestimmter Linienbus verkehrt ca. 5x täglich nach Monolithos und Fira.

Das heutige Terminalgebäude wurde erst 1989 in Betrieb genommen.
Es beherbergt neben den Service Schaltern und Gates auch Vertretungen von Mietwagenanbietern, Gastronomie und Reisebüros. Natürlich können Sie hier im Terminal des Flughafens von Santorin auch steuerfreie Waren einkaufen.
 

Im Abflugsbereich gibt es eine Café-Bar, aber keine Restaurants. Zwei Tavernen liegen dem Flughafengebäude jedoch schräg gegenüber.

  Nach der Sicherheitskontrolle bleiben die meisten abfliegenden Passagiere zum größten Teil im manchmal recht stickigen Warteraum sitzen.
Insider folgen dem etwas versteckten Hinweisschild zur “Smoking Area” und gelangen auf eine luftige Terrasse mit prächtigem Blick über Flughafen und Küste aufs Meer. Auch Nichtraucher dürfen sie nutzen.

Flughafen Santorin - Daten

IATA-Code: JTR
ICAO-Code: LGSR
Landebahn: 2125 Meter lang, 30 Meter breit
Entfernung zur Hauptstadt: 8 Kilometer

 

Ihr Santorin Reiseportal:  www.traum-santorin.de © 2008-2017 - alle Rechte vorbehalten | Seitenanfang | Kontakt | Impressum