Santorin Reiseberichte
 ›› Santorin Startseite  ›› Santorin Blog Startseite   ›› alle Reiseangebote   ›› mit Frühstück   ›› mit Halbpension   ›› mit all inclusive

Santorin Blog Suche


Santorin Artikel

Das Archäologische Museum in Fira

Von Santorin Redaktion | 24.Juni 2011

Archäologisches Museum in Fira – das älteste der drei Museen Santorins, die den archäologischen Funden auf der Insel gewidmet sind, besteht seit 1960 und liegt fast direkt an der Bergstation der Seilbahn im Zentrum von Fira. Es zeigt nur wenige Funde aus dem minoischen Santorin, sondern überwiegend Objekte aus Alt-Thera und anderen Fundstätten des ersten vorchristlichen Jahrtausends.

Schön sind gleich im Kassenraum die drei etwa 1 m hohen Vorratsgefäße mit Spiral- und Lilienblütendekor, und der große Krug mit einer Tülle in der Form eines Vogelschnabels. Zu den schönsten Skulpturen im ersten großen Saal gehören die Tonstatue einer sich die Haare raufenden, trauernden Frau aus dem 7. Jh. v.Chr. und der Torso eines Kouros, also eines nackten Jünglings, aus dem 6. Jh. v.Chr. Im gleichen Saal kann man auch die Entwicklung der Vasenmalerei vom 9. Jh. bis 4. Jh. v.Chr. gut nachvollziehen.

 Der zweite große Saal zeigt dann weitere Vasen und Skulpturen. Zwei der Vasen tragen auf der Innenseite schöne Darstellungen antiker Kriegsschiffe, andere sind mit Schlachtszenen oder mythologischen Themen geschmückt.

Beitrag aus: Museen auf Santorin | Ihr Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Santorin Blog Startseite | »

Kommentare