Santorin Reiseberichte
 ›› Santorin Startseite  ›› Santorin Blog Startseite   ›› alle Reiseangebote   ›› mit Frühstück   ›› mit Halbpension   ›› mit all inclusive

Santorin Blog Suche


Santorin Artikel

Die Taverne Kapari in Fira

Von Santorin Redaktion | 20.Juni 2011

Die Taverne Kapari liegt zwar nicht direkt am Kraterrand von Santorin, bietet dafür aber erstklassige kreative santorinische Küche, hervorragenden und freundlichen Service sowie moderate Preise. Wirt Kostas und seine aus Österreich stammende Frau Doris servieren viele kleine Gerichte, die man sich zu einem typisch griechischen Mezedakia-Mahl zusammen stellen kann. Die Karte variiert je nach Saison, zu finden sind darauf zum Beispiel Hühnchen in einer Ouzo-Honig-Sauce oder Artischockenböden mit Senfsauce und santorinischen Kapern. An kühleren Abenden sitzen die Gäste drinnen gleich neben der offenen Küche auf einem der nur 24 Plätze. Die Außenterrasse ist etwa viermal so groß und wird von der vorbeiführenden Straße Fira-Oia durch einen Vorhang aus blühenden Bougainvilleen abgeschirmt. Die Taverne liegt an dieser Straße etwa 250 m von der Platia von Fira entfernt auf der linken Seite, und ist täglich ab etwa 16 Uhr geöffnet. Sie ist Santorin Urlaubern zu empfehlen.

Beitrag aus: Essen & Trinken | 6 Kommentare »


...gehe weiter zu:

« | Santorin Blog Startseite | »

6 Kommentare to “Die Taverne Kapari in Fira”

  1. Angela meint:
    21.Juli 2011 at 08:55

    Waren vorgestern in der Taverne und haben köstlich gegessen. Wie uns die Inhaberin Doris mitteilte, ist die Taverne bereits ab Mittag geöffnet und nicht erst ab 16.00 Uhr. Vielleicht könnten Sie das berichtigen.
    Sehr empfehlenswert.

  2. Michaela meint:
    27.Juli 2011 at 23:11

    Wir kommen gerade aus Santorin und sind von Doris und ihrem Mann begeistert. Wir fanden das Restaurant nur durch Zufall, aber es war der Fund unseres Aufenthalts. Wer rustikal liebt, der ist hier im Himmel. Doris hat das Restaurant so liebevoll hergerichtet und ausgestattet, dass man sich eingeladen und wohl fühlt. Die Speisen sind umwerfend. Wir waren zweimal im Kapari essen und beide male ein absoluter Erfolg!!! Das Essen ist frisch, köstlich zubereitet und vor allem mit viel Liebe serviert. Ein absolutes Muss für jeden Santorin-Urlaub!!!!! Wir können es ohne Einschränkungen empfehlen und kommen bald wieder.

  3. Klaus meint:
    20.August 2011 at 11:43

    Kann ich nur bestätigen bin gerade aus Santorini zurück. Doris und Ihr Mann haben wirklich eine typisch-griechische Taverna . Allein das Essen (tolle für das Auge die Zubereitung und Servierung) lecker !!!!! Top !!!! Sollte jeder der in Fira ist unbedingt besuchen.

  4. Martina meint:
    8.März 2012 at 21:38

    Kann mich nur anschließen, tolle Gastwirte, gutes Essen, man fühlt sich gleich wohl in der Taverne Kapari. Werden in diesem Jahr wieder des öfteren bei Doris und Kostas essen gehen.

  5. Manfred Roggusch meint:
    11.September 2012 at 00:11

    Eines der besten Restaurant in Griechenland, wo wir jemals waren, und wir waren schon auf einigen Gr. Inseln.
    Preis/Leistungsverhältnis ist überragend und Doris ist sehr bemüht und nimmt sich Zeit für jeden Gast.

  6. Edith Praher meint:
    17.Februar 2013 at 13:54

    War schon ein paar Mal in dieser tollen Taverne, ich kann mich nur den “Vorschreibern” anschließen.
    Einfach nur schön und die herzliche Art von Doris war einfach unübertrefflich.
    Liebe Grüße aus Österreich

Kommentare